BOSS ME-80 Multieffektgerät

Hands-On Access to a World of Great Tones

Das ME-80 ist die perfekte Soundmaschine: mobil, batteriebetrieben und mit einer großen Auswahl der besten BOSS-Amps und -Effekte ausgestattet. Das besonders intuitive Bedienkonzept mit Drehreglern macht es leicht, eigene Sounds in kürzester Zeit einzustellen. Dabei ist es möglich, die Effekte entweder wie bei einzelnen Bodenpedalen ein- und auszuschalten oder komplexe Effekt-Setups direkt aus dem Speicher abzurufen. Durch die einzigartigen neuen Fußtaster werden die Steuerungsmöglichkeiten im Vergleich zu früheren Fußtaster-Designs verdoppelt, für effizientes und intuitives Umschalten der Effekte, Patch-Auswahl und Echtzeit-Klanggestaltung während des Live-Spiels. Die kostenlose Software BOSS TONE STUDIO eröffnet noch mehr Sound-Optionen und bietet eine grafische Oberfläche zum Einstellen und Organisieren von Sounds auf dem Computer sowie eine Web-Verbindung zur Internetseite BOSS TONE CENTRAL für den direkten Zugriff auf aktuelle Sound-Patches, die von professionellen Gitarristen erstellt wurden, und vieles mehr.

BOSS ME-80 Multieffektgerät

Hands-On Access to a World of Great Tones

 

2+1 Jahre Garantie (http://www.rolandmusik.ch/garantieregistrierung/de/registrierung.php)

CHF 322.00

  • verfügbar
  • 3 - 7 Werktage Lieferzeit1

Die wichtigsten Features

  • BOSS TONE STUDIO-Software (gratis) zum Editieren und Verwalten von Sounds am Rechner sowie zum Vorhören und Downloaden von kostenlosen Sound-Patches direkt von der BOSS TONE CENTRAL-Webseite
  • Eingebautes USB Audio/MIDI-Interface
  • Betrieb mit sechs AA-Batterien oder optionalem PSA-Netzteil
  • Delay-Sektion inklusive Looper mit bis zu 38 Sekunden Aufnahmezeit
  • Manual Mode für On/Off-Schaltung wie bei einzelnen Bodenpedalen; Memory Mode für die Umschaltung von kompletten Patch-Setups
  • Acht Multifunktions-Fußtaster und Expression-Pedal
  • Neueste COSM Verstärkermodelle, abgeleitet vom Multieffektgerät GT-100
  • Enthält eine riesige Auswahl an erstklassigen Effekten, von BOSS Pedal-Klassikern bis zu den neuesten MDP-Effekten
  • Sounds einstellen so einfach wie bei einzelnen Bodenpedalen
  • Acht Effektkategorien gleichzeitig, jede mit einer Vielzahl von Effekttypen
  • Kompaktes und leistungsfähiges Multieffektgerät mit super-einfacher Bedienung per Drehregler
  • Leistungsstarker und leichter Stereo-Verstärker mit natürlichem Klang

BOSS TONE CENTRAL: Dein Ausgangspunkt im Netz für Gratis-Patches, Lehrvideos, Tipps von Profigitarristen und mehr

BOSS TONE CENTRAL ist die ultimative Informationsquelle im Netz für alle, die BOSS Gitarren- und Bass-Equipment nutzen. Zu Beginn liegt der Fokus dieses neuen Web-Portals auf dem ME-80, mit dem zukünftigen Wachstum der Seite werden jedoch auch Kompakteffekte und andere BOSS-Multieffektgeräte einbezogen werden. Du hast Zugriff auf jede Menge großartiger Inhalte für das ME-80 inklusive Demo-Videos und kostenfreie Patches von berühmten Live-Profis und Studiogitarristen. Besuche diese Seite regelmäßig, um weitere Patches, How-To-Videos, Interviews mit Künstlern und vieles mehr kennen zu lernen. Wenn Du BOSS-Effekte magst, ist BOSS TONE CENTRAL Dein definitiver Platz im Netz.

Kraftvoller Sound, kompakte Abmessungen

Unabhängig von Deinem Musikstil ist das Erstellen individueller Sounds dank der großen Bandbreite an Effekten des ME-80 ein Kinderspiel. Ein Querschnitt der BOSS Effekt-Historie ist integriert, von verschiedenen Verzerrern über Wah-Wah, Modulationseffekte, Pitch Shifter, Delays und weitere. DIe BOSS Multi Dimensional Processing (MDP)-Technologie erzeugt den einzigartigen, raumfüllenden Ambience-Sound des Tera Echos und die herausragenden Klangmodulationen des Overtone-Effekts. Die überarbeiteten COSM Preamps beinhalten neue Modelle wie "Crunch" und "Metal" sowie den AC-Preamp zur Verwendung mit Elektro-Akustik Gitarren. Das eingebaute Expression-Pedal kann als Volumen-Pedal genutzt sowie zur Steuerung von Effekten wie Wah-Wah, Octave Shift und Freeze und zur Beeinflussung von Effekt-Parametern wie „Mod Rate", „Delay Oscillation" und weiteren ausdrucksstarken Klangformungen eingesetzt werden.

Unmittelbare Erfolgserlebnisse durch fest zugewiesene Regler

Anders als menübasierte Multieffektgeräte mit komplizierter und nicht-intuitiver Bedienung ist das ME-80 so leicht zu bedienen wie ein einzelnes Effektpedal. Die Effekte sind in acht logische Kategorien unterteilt, die alle gleichzeitig aktiv sein können. Sieben dieser Kategorien beinhalten eine Vielzahl von Effekttypen sowie die dazu gehörigen Regler für die Auswahl des Effekttyps und das Einstellen der Parameter, die auch bei der Einzel-Pedalversion des jeweiligen Effekts zu finden sind. Die Pedal FX-Kategorie besitzt einen eigenen Regler, um dem Expression-Pedal schnell einen bestimmten Effekt-Typ oder eine Funktion zuzuweisen. Mit diesem vertrauten und nutzerfreundlichen Bedienkonzept kannst Du sofort die gewünschten Sounds einstellen und spielen, genau so wie bei der Nutzung eines großen Pedalboards mit vielen Einzel-Effektpedalen. Der große Vorteil gegenüber einem derartigen Pedalboard ist, dass Du alle aktuellen Regler-Einstellungen auf einem der 36 User-Speicherplätze sichern und so direkt per Fußtaster abrufen kannst.

Einzelpedal- oder Multieffekt-Power

Die Spontanität einer Einzelpedal-Steuerung ist perfekt, um Sounds direkt einzustellen. Es gibt allerdings auch Situationen, bei denen das Umschalten ganzer Effekt-Gruppen effizienter ist, zum Beispiel wenn Du komplexe Sound-Setups für verschiedene Songs brauchst. Das ME-80 unterstützt beide Herangehensweisen und vereint damit das Beste aus beiden Welten. Im Manual Mode funktionieren die Effekt-Kategorien wie einzelne Bodeneffekte, mit direkter Regler-Steuerung und On/Off-Schaltung per Fußtaster. Im Memory Mode sind sieben Fußtaster automatisch so konfiguriert, dass User- oder Preset-Patches und Patch-Bänke angesteuert werden, damit Du komplette Multieffekt-Setups sofort abrufen kannst. Ein Fußtaster des ME-80 ist extra dafür vorgesehen, zwischen dem Manual- und dem Memory-Mode umzuschalten, so dass ein Wechsel zwischen den Modes jederzeit, selbst während eines Songs, möglich ist.

Neues Fußtaster-Design für doppelte Kontrollkapazität

Das ME-80 zeichnet eine besonders einfache Bedienung aus, mit acht Multifunktions-Fußtastern für das An- und Ausschalten von Effekten, Bank/Patch-Auswahl, Mode-Umschaltung und dem bequemen Zugriff auf alternative Funktionen wie Tap Tempo, Looper-Steuerung und weitere. Zudem ist eine spezielle Control-Funktion (CTL) frei belegbar, wodurch Du gruppierte Effekte an- bzw. ausschalten oder einen bestimmten Parameter in Echtzeit anpassen kannst. Das neue Fußtaster-Design bietet zwei Fußtaster auf einer Fläche, die bei vorherigen vergleichbaren Effektgeräten von einem Taster belegt wurde. So konnte BOSS das ME-80 mit zahlreichen Fuß-Steuerungsmöglichkeiten ausstatten und gleichzeitig die Kompaktheit und Mobilität des Gerätes erhalten. Zusätzlich zu den acht Haupt-Fußschaltern ist das Expression-Pedal mit einem Schalter ausgeschattet, um zwischen der Volume- und der Pedal FX-Funktion umzuschalten.

Integriertes USB Audio/MIDI-Interface

Der USB-Anschluss erlaubt Dir, das ME-80 mit Deinem Computer zu verbinden und so die Profi-Sounds der COSM Preamps und Effekte direkt mit Deiner Recording-Software aufzunehmen. Möglich ist auch, den Effekt-Klang des ME-80 auszugeben, während ein unbearbeitetes Signal auf einem Track in der Recording-Software aufgezeichnet wird; danach kannst Du die USB-Loopback-Funktion nutzen, um den effektfreien Track zu „re-ampen", d.h., den Sound am ME-80 einzustellen, während Du den Track hörst, um so den perfekten Gesamtsound zu erzielen. Die Übertragung von MIDI-Signalen via USB wird ebenfalls unterstützt und ermöglicht Dir, Patches des ME-80 vom Computer aus anzuwählen, Expression- und Control-Pedal-Daten zu Deiner Recording-Software zu senden und Patches über BOSS TONE STUDIO auszutauschen.

Bearbeite und organisiere Deine Sounds und gehe ins Netz mit BOSS TONE STUDIO

Die per Download frei verfügbare BOSS TONE STUDIO-Software bietet eine attraktive grafische Oberfläche, um die Effekte des ME-80 via USB von Deinem Windows- oder Mac-Rechner aus einzustellen. Die Software macht es Dir leicht, Deine Patches zu speichern, zu bearbeiten und zu organisieren sowie für Gigs, Studiotermine usw. auf das ME-80 zu laden. BOSS TONE STUDIO bietet außerdem eine integrierte Verbindung zur BOSS TONE CENTRAL-Webseite, über die Du live-taugliche Patches, erstellt von professionellen Gitarristen, vorhören und direkt auf Dein ME-80 laden kannst. Zusätzlich zur Erweiterung Deines Soundspektrums liefern diese kostenlosen Patches eine solide Basis für die Erstellung Deiner eigenen Patches mit dem umfangreichen Effektangebot des ME-80.

BOSS ME-80 Multieffektgerät

Hands-On Access to a World of Great Tones

 

2+1 Jahre Garantie (http://www.rolandmusik.ch/garantieregistrierung/de/registrierung.php)

CHF 322.00

  • verfügbar
  • 3 - 7 Werktage Lieferzeit1

Options

BOSS PSA-230S AC Adoptor 500mA

The PSA series is the recommended power supply for products including all new BOSS Compact and Twin pedals, Multi-effects and more.

CHF 33.00

  • verfügbar
  • 3 - 7 Werktage Lieferzeit1